freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 07.06.2017, 13:24
Benutzerbild von Stopper
Stopper Stopper ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2010
Beiträge: 592
Dankeschöns: 10807
Standard PSR: Helena, 24, Rumänien

Helena

Alter: 24
Herkunft: Rumänien, spricht ganz gut deutsch,
Größe: 1,60m, ohne Schuhe
Augenfarbe: braungrün
Haarfarbe: rotbraun leicht gewellt, schulterlang
Tattoos: kleiner Schlüssel Hüfte links, nur sichtbar wenn nackig
KF: KF 36/38, B-Cups
Typ: natürlich nettes Mädel
Seit ca. 6 Jahren in Deutschland, seit 1 Jahr immer mal wieder PSR, vorher u.a. Oceans
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.06.2017, 13:28
Benutzerbild von Stopper
Stopper Stopper ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2010
Beiträge: 592
Dankeschöns: 10807
Rotes Gesicht Ausschnitt aus meinem Bericht: Treff in der PSR

Der Rotbraunhhaarigen begegnet, stellte sich als Helena nicht aus Griechenland sondern Rumänien vor. Netter Plausch (deutsch klappt gut), festgestellt dass wir uns doch noch nie begegnet sind, und beschlossen das zu ändern, da sich bei mir ja auch schon was regte.

Im Zimmer ging es auch direkt sehr schön los ihre gut in der Hand liegenden freigelegt und auf die Spielwiese gewechselt. Da ging es erst auch angenehm weiter, hatte dann allerdings den Eindruck dass Helena irgendwie oberflächlich wurde, begann so, jetzt nicht schlecht aber irgendwie gebremst. Der Funke der am Anfang so schön übergesprungen war entfachte einfach kein Feuer. Dazu kam es auch und in der Missio klappte es auch damit , verließ das Zimmer allerdings trotzdem irgendwie unbefriedigt.

Schade Helena, hätt ich mir anders gewünscht.

Gruß Stopper
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.06.2017, 12:22
afriend afriend ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2013
Beiträge: 5
Dankeschöns: 197
Standard

Helena ist eher der natürliche Girl-Next-Door-Typ. Sehr schlank, aber mit perfekten, weichen Naturtitties. Aquise läuft sehr nett, ihr deutsch ist gut und sie ist immer lustig drauf. Man kann schon auf dem Sofa mit ihr viel Spass haben, was der Stimmung auch viel zuträglicher als ein einsilbiges "Schatzi, ficken." ist.

Im Zimmer geht der Spass dann weiter, es wird viel gelacht und rumgeblödelt und die Stimmung ist einfach gut. Küssen ist ok, es werden aber keine Mandeln untersucht. BJ soft und ganz manierlich, poppen kann sie aber deutlich besser. Dabei ergreift sie auch selbst gern die Initiative und ist kaum einer Stellung abgeneigt. Alles fliesst ganz natürlich. Unter einer Stunde kam ich bei ihr noch nicht davon. :-)

Auch danach kommt keine Hektik auf. Nach dem Zimmer hat sie immer ein Lächeln und ein paar nette Worte, ohne zu viel Druck für die nächste Buchung zu machen. Dem positiven ersten Zimmer folgten mittlerweile noch einige weitere und es ist kein Nachlassen zu erkennen, eher im Gegenteil.

Helena ist nicht die absolut tabulose Servicegranate und der Service ist auch ein kleines bisschen abhängig von der Tagesform, wobei sie immer freundlich und bemüht ist. Mir gefällt einfach das Package. Sie ist nicht super professionell, es fühlt sich eher an, als hätte man nach der Disco noch einen ONS. Wer mehr will als schnelles rein-raus und eher auf Girlfriendexperience steht, macht mir ihr nichts falsch.

Für mich gehört Helena in die Top 3 der Residenz und ist immer eine Buchung wert.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2018, 23:32
Benutzerbild von TommyTomcat
TommyTomcat TommyTomcat ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2016
Beiträge: 31
Dankeschöns: 1819
Standard

Gerade gesehen, wie lange der letzte Eintrag her ist, also übernehme ich meinen Bericht mal eben in den Helena-Thread:

Ich habe mich letztlich für Helenaentschieden. Eine Frau mit einer unheimlich fröhlichen Ausstrahlung, mit der ich zunächst mehrfach Blickkontakt herstellte, wobei ihr gewinnendes Lächeln mich vollständig vereinnahmte. Sie kommt aus Rumänien, spricht aber gut deutsch, und wenn ich sie beschreiben sollte, würde ich sie als Mädchen, mit dem man Pferde stehlen kann, beschreiben. Eine Frau einfach, mit der man nicht nur im Schlafzimmer Spaß haben kann. Ganz toll! Vielleicht sogar der weiße Hirsch unter den Frauen, oder die weiße Pussi - wer sie kennt, weiß was ich meine.
Auf dem Zimmer (sie riet zum Obergeschoss und wählte es entsprechend aus) küsste sie gerne und verzichtete nach dem gesetzeskonformen Blasen auf jedes Flutschi - aus Prinzip und trotz enger Bauweise. Wir beide kamen ganz schön ins Schwitzen - ob es an der warmen Zimmertemperatur lag, oder an unserer Bewegung, sei dahingestellt. Ich war am Ende jedoch sehr zufrieden.

Helena
Alter: nach eigener Angabe 24
Brüste: leicht spitz zulaufende B-Cups
Größe: ca. 170 cm (geschätzt)
Gewicht: ca. 60 kg
Sprache: Rumänisch, Deutsch, ?
GF-Faktor: 75 % mit FWB(Friends with Benefits)-Faktor: 95 %
Wiederholungsgefahr: 85 %
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.03.2018, 10:36
Benutzerbild von snoopies
snoopies snoopies ist offline
und der kleine Woodstock
 
Registriert seit: 01.11.2013
Ort: Neuruhrgebietler
Beiträge: 248
Dankeschöns: 15749
Standard

Auszug aus meinem Bericht vom 24.03.2018

...
Und so geschah es auch, das ich an der Theke auf meinen Cappu wartete, als HELENA an mir vorbei schlenderte. Sie trug ein Jeanshöschen und ein schwarzes Top mit der Aufschrift „Boy Trap“…
Ihr Lächeln war der Köder, und so ging ich ihr ins Netz…trotz ihrer Oberbekleidung, ich trete mal an dieser Stelle ein altes Sprichwort für mich aus, „Ausnahmen bestätigen die Regel“…

Eine nette Unterhaltung starteten wir im Raucherbereich, es war richtig charmant mit ihr.
Witzeln und lachen, die Sympathie stimmte.

Nach einer Weile bat ich sie, nachdem sie anfing rumzuknutschen und Woodstock ihre Aufwartung zu machen, einen Schlüssel zu holen. Oben sollte es sein, nicht in den Schuhkartons unten…

So war es denn auch, tolle Küsse, allerdings ohne Zunge, ein heisser Strip, und schnell ging es auf die Matte. Knabbern und Körperküsse und abgreifen, Nippellecken, und das auch von ihr…WOW
Es folgte ein Parla auf Französisch mit EL und reichlich einsabbern….fantastisch…ich bat sie über mich und naschte an ihrer feuchten Pussy. Leider gab es keine Akustik, was aber der Wirkung ihrer Zunge und ihrer Lippen keinen Abbruch tat.
Nach 20 Minuten Blasehase mutierte sie dann zur Cowgirl und sattelte auf. Bei dem Tempo, was sie an den Tag legte, dachte sie wohl, ich wäre ein junger Mustang, den sie noch zureiten müsse…
Bremsen konnte ich sie kaum, sie wurde auf einmal laut…
Was tun? Ich packte sie an den Hüften und hob sie runter, sie schaute verdutzt…Doggy, schnaufte ich, und sie wechselte sofort auf die Knie und hielt den Knackarsch in die Höh…
Oh Mann, was für ein Anblick…hätte ich nicht schon ne Latte, hätte ich noch eine bekommen…
Also rein ins Paradies, ein paar Stöße, sie stöhnte nun im Takt mit, eine Hand an den Peanuts, die sie leicht massierte, dann feuerte ich los, und feuerte, und….
Leider viel zu hektisch ließ sie mich nicht in sich auszucken und reinigte auch sofort alles, ohne Schnaufpause.
Die halbe Stunde war auch fast auf den Punkt genau um, und so gab ich ihr, hochzufrieden trotz des hektischen Endes, am Spint 50€ für geile 30 Minuten.

HELENA

...
__________________
Ich habe fertig.....

P.S.: die hier gemachten Angaben sind absolut subjektiv!!!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.04.2018, 18:06
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.284
Dankeschöns: 3100
Standard PSR: Helena

Auszug aus Berichtethema vom 29.03.18:

Zitat:
Zitat von afriend Beitrag anzeigen

Klar zur Abzock-Gruppe gehört leider Helena. Ihr Body ist traumhaft und die Titties perfekt. Das Lächeln kann jeden schwach machen und sie hat einfach Charme. Die ersten 2-3 Zimmer waren top Girlfriendsex, Porno liegt ihr nicht. Seit ich sie aber regelmässig buche, wird der Service immer schlechter. Anfangs problemlos gewährte Dienste werden nicht mehr gemacht, Küsse sind nur noch oberflächlich, auf französisch hat sie auch manchmal keine Lust usw usw. Jeder kann mal nen schlechten Tag haben, solange das nicht zu viel wird, gestehe ich das auch jeder SDL zu. Wenn aber dazu noch Absprachen nicht eingehalten werden und die Zimmerzeit auch immer grosszügiger aufgerundet wird, ist bald schluss mit lustig. Weitere Details erspare ich euch. Ich werde sie bestimmt nicht mehr buchen. Wenn sie einen guten Tag hat und will, kann sie wirklich gut performen, aber das Risiko ist für mich nicht mehr angemessen. Probiert sie aus, aber seit vorsichtig und gewarnt. 5-
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.04.2018, 19:48
Benutzerbild von clark5000
clark5000 clark5000 ist offline
Clubfreund
 
Registriert seit: 03.06.2011
Beiträge: 241
Dankeschöns: 4992
Standard Helena

Also ich kenne Helena schon eine lange Zeit aus der PSR. Kann das aber was mein Vorschreiber hier schreibt nicht bestätigen. Hatte mit Helena immer gute Zimmer und freundlich und höflich ist Sie zu mir immer, auch wenn man nicht mit ihr zimmert.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de