freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 16.08.2013, 07:37
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Arabella: Elena, 24, Rumänien

Elena

Alter: 24
Herkunft: Rumänien
Lange schwarze Haare
KF: ?
B-Cups
Ca. 1,65 m groß
Kein Deutsch; Konversation vorzugsweise in Englisch
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.08.2013, 07:39
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Arabella: Elena

Auszug aus Berichtethema vom 14.08.13:

Zitat:
Zitat von Userx1 Beitrag anzeigen

Elena

24 Jahre
lange schwarze Haare,
Top-Figur, B, stehend
ca. 165 cm
dunkler Teint, nett

Auffallend war Elena,
sehr geschäftig, ich mußte sie beim Herumlaufen ansprechen, um in den hinteren Räumen eine Platz zu finden.- Sie sei erst seit 3 Tagen im Arabella, vorher in Berlin.- Nur englisch.- Öffentliche Aktion sei nicht ihr Ding, sei schüchtern. ZK war aber verheissungsvoll, so willigte ich gleich in die Zimmeraktion ein.- FO dort eher monoton und unbedarft, aber willig, und nach ausgedehnter Zungenaktion an ihrer Muschi taute sie enorm auf. Alles lief, Vollendung in der Missio, zum Reiter kamen wir erst gar nicht.
Empfehlung 80 - 100 %, da ausbaufähig, andere Erfahrungen würden mich interessieren.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2013, 22:09
Fliegehirsch Fliegehirsch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2013
Beiträge: 81
Dankeschöns: 208
Standard ein freundliches hallo in die runde..

und melde mich nach längerer Lesezeit gern auch mal zu Wort..äh zu Bericht meine ich natürlich.
war heute mit ihr ficken, im großen Kontaktraum und im Zimmer.

Elena...sehr ausgeprägter Kiefer, schlank, schw. lange Haare, KG 34-36,
turnte gegen Nachmittag/Frühabends mit Tänzchen in der Villa herum und griff
manchem Gast an den Schwanz.

Konversation nur Engl., aber nur verhalten mangels ihrer ausr.Kenntnisse möglich.
Feuchtes öffentliches blasen macht sie mit Genuss. Und: sie sieht mir in die Augen und fickt mich auf dem Sofa, links, jedoch deckt sie die Session mit Handtuch ab und..genießt tatsächlich die umliegenden Blicke, wechselt dann aber doch aufs Zimmer.

Ficken macht ihr sichtlich Spaß und beim blasen fordert sie auch ein, dass man sie ordentlich fingert. Sie ist eine Wilde aber auch eine Verschmuste.
Ihre kleinen Titten haben unter der Schwangerschaft nur unwesentlich gelitten, die SW sieht man ihr übrigens nicht an. Und ihr Alter auch nicht, sie wirkt jünger und ein wenig verrückt im positiven Sinne.
FT war denn so ihre Spezialität.

Übrigens, falls der niederl.Kollege mitliest: herzliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.08.2013, 17:54
Hollander70 Hollander70 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2013
Beiträge: 8
Dankeschöns: 3
Standard

Zitat:
Zitat von Fliegehirsch Beitrag anzeigen
Übrigens, falls der niederl.Kollege mitliest: herzliche Grüße.
Ich Grüße dir herzlich zuruck.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.10.2013, 07:22
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Arabella: Elena

Auszug aus Berichtethema vom 29.09.13:

Zitat:
Zitat von STRTOM Beitrag anzeigen

... Wenig spaeter lief mir an der Theke Elena ueber den Weg. Elena kommt aus Bukarest, hat dank ihres dunklen Teints einen leicht exotisch Touch, schlank, strahlendes Laecheln und Modelmasse. Ein wirklicher Optikschuss ;-)
Nach dem Vorspiel auf dem Sofa ging es aufs Zimmer. Elena liess sich nicht so fallen wie Nicole und auch Ihre Bereitschaft zu Zaertlichkeiten liess auf dem Zimmer nach. Dennoch habe ich die Zeit mit dieser hochattraktiven Frau sehr genossen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.10.2013, 16:46
Premiumtester Premiumtester ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2010
Beiträge: 2.270
Dankeschöns: 28559
Standard

Auszug aus dem Bericht:

Zitat:
Zitat von grauerwolf Beitrag anzeigen


Elena:

Ich war dann auch recht schnell am Werkeln. Der Kollege meinte noch, die taugt bestimmt nichts. Aber ein Sturkopf wie ich lässt sich davon nicht beirren, Und bei 30 Euro kann man mal einen Flop riskieren.

Sicherlich nach allgemeinen Maßstäben die attraktivste Frau am dem Tag. Ich habe kein Problem mit hübschen Frauen und wenn sie dann noch ordentlich ficken. Umso besser,
Also zu Elena auf die Couch.

Kurzer PST auf Englisch, dann beschäftigen wir uns bereits miteinander. So richtig küssen wollte sie mich aber nicht, eher oberflächlich. Dafür brachte sie mit der Hand den kleinen Wolf auf Touren. Eine kurze Blaseinlage (die allerdings sehr angenehm war) und dann aber schnell aufs Zimmer.

Auch hier legt sie ein Höllentempo vor. Ich stehe vor dem Bett und sie bläst ihn sitzend auf Hochtouren, bietet mir nach ca. 3 Minuten ihre Spalte zum Ficken an. „Moment Baby, wir haben Zeit“ Und wir kuscheln uns aufs Bett. Ich taste mich mit der Zunge nach unten.
An dem Tag war ich dann mal wieder der Superlecker. Meine Fresse, bin ich gut. Innerhalb kürzester Zeit hat sie mehrere Orgasmen. Ja, der Wolf hat es drauf.
Ich habe dann nochmal kurz anblasen lassen, Pimmel rein und ab dafür.

ZK: sehr oberflächlich
EL: kurz und sehr zart
FO. Das war echt gut
Lecken: übertriebenes künstliches Gestöhne
Fingern: nicht gestattet
GV: Missio und Doggy (da hält sie schön gegen)
Wenig Nähe

Wiederholung: es wird keine geben. 30 Euro investiert, Neugier befriedigt, das war es dann auch

.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.02.2014, 13:35
campari campari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2009
Beiträge: 146
Dankeschöns: 1130
Standard

Tach zusammen,

ich war gestern mal wieder im Tempel der Lust

ich sass erstmal da und sondierte die Lage. Plötzlich hörte ich leichtes Stöhnen hinter mir.

Ich glaubte nicht, was ich da sah!! Elena vögelte ganz öffentlich ohne Handtuch um die Hüften einen Gast ab

Man sah das geil aus.

Ich hab sie mir danach geschnappt und im Zimmer mal wieder eine super Performance von ihr genießen dürfen.

Fo- Tief und ausdauernd
Fingern erlaubt und erwünscht
Küssen wie immer geil
Vögeln sie auf mir und bis zum Schluß in ihr

Das Mädel macht sich immer besser vorallem wenn ich an ihre Anfangszeit im Arabella denke.

Jederzeit wieder.

Gruß

P.S. dieser Arsch von ihr macht mich Wahnsinnig!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.02.2014, 22:35
why not me why not me ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2013
Beiträge: 12
Dankeschöns: 11
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von campari Beitrag anzeigen
P.S. dieser Arsch von ihr macht mich Wahnsinnig!!!!!!
Ich stimme zu.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.03.2014, 08:06
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.244
Dankeschöns: 2799
Standard Arabella: Elena

Auszug aus Berichtethema vom 24.02.14:

Zitat:
Zitat von Meister Röhrich Beitrag anzeigen

... Aber so schnell wollte ich mich nicht umgarnen lassen und als ich einen Referenzarsch an mir vorüberschweben sah, war die Sache geritzt und ich bin dem saftigen Hinter hinterher.
Der gehörte zu

ELENA

ELENA ist eine heiße Rumänin mit pechsschwarzen mittellangen Haaren und einem Traumkörper, der nicht zu dick und nicht zu dünn geraten ist. Das geilste an ihr ist diese pralle Kiste, die eine saftige, formvollendete und dennoch knackige, permante Einladung darstellt, auf der Stelle durchgeknallt zu werden. Ich schätze sie auf ca. 27-28 Jahren bei ca. 168cm Höhe.

Beknutscht und angeblasen wurde ich natürlich von ihr auf dem Sofa, unmittelbar nachdem ich neben ihr saß. Das war auch leider der Punkt, der mich an diesem Tag genervt hat. Alle DLs waren sehr orientiert nach einer schnellen Abspritzung, wie mechanisch. Small Talk war meistens nicht drin und nicht aufgrund mangelnder Deutschkenntnisse.

Wie gesagt, gerne hätte ich mit dem Hasen ein Pläusschen gehalten, aber kaum hatte ich meinen Mund auf, steckte ihre Zunge auch schon drin. Die Zungenküsse waren nicht von schlechten Eltern und wurden im weiteren Verlauf nur noch von einer DL getoppt. Nach den Zks läuft dann immer ein gleicher Zyklus ab, nämlich wird sich dann halsabwärts hinuntergearbeitet, an den Nippeln gelutscht und mal ganz unauffällig abgecheckt, ob das Rohr schon verlegefähig ist, wonach dann ein intensives Blaskonzert gestartet wird. Das war geil auf der Couch, wobei ich ihren Hintern befummeln konnte. Ganz nebenei erhob sie sich dann und wollte sich mein Rohr einverleiben und kurz vor der Blankverlegung sagte der Röhrich "Stop!". Er ist nämlich ein Genießer von Slowfood und will lieber im Bett ficken.

ELENA entführte mich in ein geiles Zimmer mit einer Wand, die nur aus einem Spiegel bestand und welches sehr geräumig war mit Couch und Bett. Befingert zu werden verbot sich die Süße leider.

Nach einem zweiten Blaskonzert startete ich mit ihr einen Ausritt, wobei sie das Reiten beherrscht. Natürlich konnte ich nicht anders und musste sie darauf doggy vernaschen und sie ging dabei gut mit. Nach diesen sportlichen Disziplinen folgte eine Löffelchenstellung. Nerven tat mich ihre fortschreitende Ungeduld, ob ich denn jetzt schon gekommen sei. Auch wollte sie immer den Verkehr schnell beenden und es wichsend vollbringen.

Aber so nicht, Schätzelein. Ich habe sie immer zurückbeordert und nach einer Zeitspanne von über 20 min. im Löffelchen vollbesamt. War ganz nett im Großen und Ganzen und wenn sie nicht immer so eine Hektik verbreitet hätte und von sich aus ein bisschen ausgekuschelt hätte, wär's eine astreine Nummer gewesen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.08.2014, 19:23
campari campari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2009
Beiträge: 146
Dankeschöns: 1130
Standard

Moin, Moin!

Ist das Mädel mal wieder gesehen worden??

Gruß
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de