villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 14.05.2013, 18:37
Benutzerbild von FC-Themenguard 01
FC-Themenguard 01 FC-Themenguard 01 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 788
Dankeschöns: 450
Standard Finca: Sandy, 34, Deutschland

Sandy

34
Deutschland
blonde glatte Haare
162 cm
KF 34/36
A Cups abstehend
deutsch
Brillenträgerin
Nichtraucherin

Geändert von FC-Themenguard 02 (10.09.2015 um 18:30 Uhr) Grund: Alter angepasst.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.05.2013, 18:42
Benutzerbild von FC-Themenguard 01
FC-Themenguard 01 FC-Themenguard 01 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 788
Dankeschöns: 450
Standard Alle guten Dinge sind drei (Finca)

Auszug aus Berichtethema:

Zitat:
Zitat von Pommes Beitrag anzeigen

Es war wie sich später dann rausstellte Sandy, 32 Jahre, Deutsch, Brillenträgerin, blonde Haare (gebürtig aus Dresden) wie sagt man doch so oft Frauen ausm Osten machen den geilsten Sex ? Da ist was drann .
Rein von der Optik geht sie locker als mitte 20 durch. Vom Typ her ist sie sehr locker drauf und man fühlt sich direkt von der ersten Sekunde bei Ihr pudelwohl.
Auf dem Zimmer setzt sich das ganze fort und es folgen ZK (sehr geil) ... Schmusen ... inkl. EL ... auch lecken wird sehr genossen inkl. Fingerspiele ... das ficken kommt nicht zu kurz wobei ich nur 1 Position gepackt hab in der Reiterstellung, aber das war endlos geil! Danke Sandy für die schöne Zeit ...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2013, 14:32
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist gerade online
Frühstücksrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.106
Dankeschöns: 35848
Standard Finca: Sandy

Auszug aus Berichtethema vom 18.05.13:

Zitat:
Zitat von Rivera Beitrag anzeigen

... Sandy: eine blonde Brillenträgerin, sieht man nicht allzu oft. Geiler Sekretärinnen-Look. Darüber hinaus sehr hübsch, kein Gramm zuviel und supersympathisch. Ihre 32 Jahre sieht man ihr nicht an, Mitte 20 käme eher hin. Der Gast entscheidet übrigens, ob die Brille auf dem Zimmer aufbleibt oder nicht, cool.

Der blonde Engel hat keinerlei Berührungsängste, verzaubert einen durch ihre innigen Zungenküsse, schlotzt leidenschaftlich an meinem Schwanz herum, mal fest an der Eichel, mal am Schaft entlang, dann Spucke drauf, EL, - virtuos mit überragender Bandbreite!

Kein Flutschi erforderlich und sie sitzt auf – zunächst leicht gehockt und nimmt langsam, aber zielsicher Fahrt auf. Sie kommt nun richtig in Fahrt und gibt ordentliches Tempo vor. Von der Hocke nun aufgekniet, drückt sie sich fest mit ganzem Oberkörper an mich und schrubbt was das Zeug hält. Eine aktive Stellungsmeisterin. Gelenkig, geschmeidig, agil. Kurze Verschnaufpause, um in den abschließenden Doggy zu wechseln, wo dann auch recht bald das Tütchen gefüllt wurde.

Fazit:
Leidenschaft und Qualität an der Obergrenze. Selbst verwöhnteste Clubber werden wohl kein Haar in der Suppe finden. Ob GF6 oder härtere Gangart …Sandy hat alles drauf.

Kurzübersicht Sandy

GER, 32
Lange glatte blondierte Haare, KF 34/36, A-Cups
Ca. 165 cm, Bauchnabelpiercing


FO: Referenz; nass, tief und variabel ohne Ende, hoher Zungeneinsatz
EL: Ja, ausgiebigst
Augenkontakt: Ja, immer wieder
ZK: Inniger, tiefer und ausdauernder geht’s nicht
Lecken: Anspruchsvolle Aufgabe, da sie sich hin und her windet
Fingern: Nach Herzenslust, sogar von ihr eingefordert
GV: Doggy und Reiter in höchster Intensität
GF6-Faktor: Mittel bis hoch
Porno-Faktor: Mittel
Professionalitätsfaktor: 60%
Illusionsfaktor Optik: Blonder Engel im Sekretärinnen-Look
Illusionsfaktor Nähe: Hoher Ausschlag
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.06.2013, 07:07
Benutzerbild von atlantisfan
atlantisfan atlantisfan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 162
Dankeschöns: 2883
Standard

Auszug aus Berichtethema:

Dann sah ich sie zum zweiten Mal und bin auch gleich hin, nicht dass sie noch jemand vor der Nase wegbucht.
Sandy/Deutschland
Die scharfe Brillenschlange ist mir schon in der Umkleide aufgefallen, als sie sich sehr innig von einem Gast verabschiedet, der sichtbar zufrieden war.
Schöner knackiger Body, obwohl sie die 30 schon überschritten hat (sieht man ihr aber überhaupt nicht an), da können sich einige Junghühner ne Scheibe von abschneiden.
Denke aber immer wieder, in Germany gibts halt doch zuviel ungesundes Essen und selbst wenn die Mädels das Clubessen nicht mögen, dann gehts schon mal an die Tanke oder zum Mac.
Klasse Unterhaltung und schon nach 20 Sec war für mich die Buchung klar.
So ein ST ist schon was wert und die reiferen Damen zeigen dann auch im Zimmer, dass sie Erfahrung haben.
Sah also alles nach Rundumwohlfühlpaket aus, also nach ner diskreten Couchsession auf die Spielwiese.
Hier gemütlich geschmust, gefummelt und weitergetrascht, auch die STD war ohne Kobern sofort klar.
Nach ner feuchten und wirklich klasse ZK-Einlage ging sie einen Stock tiefer und arbeitete sich von den Brustwarzen und Schaft zu den Eiern über.
Das gekonnte, in der Schnelligkeit und Varianten wechselnde FO wollte ich ich dann erwider und bugsierte sie spielerisch in die 69.
Die rasierte Möse wurde auch recht schnell feucht und sie reagierte gut drauf, aber nicht übertrieben und ohne sich gehen zu lassen.
Gegen Fingerspiele hatte sie auch nichts einzuwenden und so ging das ne halbe Ewigkeit, bis es mir unbequem wurde und ich sie nen Gang zurückschalten lassen musste.
Bevor es also ohne GV schon vorbei gewesen wäre genoss ich noch mal das tiefe FO mit viel Spucke und beginnendem Eierlecken um etwas runterzukommen.
Hätte stundenlang so weitergehen können und ich dachte schon über FT nach, aber sprach es gar nicht aus und ließ gummieren.
Auch das mit einer Routine und absolut schmerzfrei, wie ich es lange nicht erlebt habe (da wird oft bis an die Schmerzgrenze gezogen und gezwickt.
GV stand dem bisher Erlebten in nichts nach und der klassische Dreikampf wurde um zwei Varianten ausgebaut, bis ich es grad noch so in die Doggie schaffte und heftig kam.
Obwohl sie super mitging und der Sex teilweise heftig war, ließ sie mich das Tempo rausnehmen und welch Wunder für die erste Nummer war erst nach ca 55 MIN Schluss.
Wieder geile ZK und ST und ab gings zum Spind und 2CE + Tip für sie.
Klasse Nummer mit Klasse Frau, die Wiederholung hab ich schon angekündigt. Leider war sie später nicht mehr aufzufinden, sonst hätte ich sie nochmal gebucht.

Sandy, 32 Deutschland, Brille, KF 34
schulterlange blonde Haare
denke nicht tätowiert und nur ein Bauchnabel-Piercing
162 cm
KF 34/36
feste A-Oberweite
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.07.2013, 09:52
Benutzerbild von mathiasw
mathiasw mathiasw ist offline
Snoopy60
 
Registriert seit: 07.05.2010
Beiträge: 26
Dankeschöns: 159
Daumen hoch Sandy DL der Extra-Klasse

Bei meinem Besuch letzten Sonntag hatte ich auch das Vergnügen Sandy buchen zu dürfen.

Ein detailierter Bericht erübrigt sich, da es lediglich eine Wiederholung meiner
Vorschreiber werden würde.

Sandy ist servicetechnisch für mich absolute Referenzklasse und lässt die
gesamte Süd-Ost-Europafraktion ziemlich alt aussehen.

Vielen Dank Sandy für die schöne Session.
__________________
Wer ficken will muß freundlich sein
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.07.2013, 18:59
Benutzerbild von FC-Themenguard 01
FC-Themenguard 01 FC-Themenguard 01 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 788
Dankeschöns: 450
Cool Ein Fox poppt im W-Wald

Auszug aus Berichtethema:

Zitat:
Zitat von bluefox Beitrag anzeigen

Hier saß eine blonde Sekretärin der hübschen Art, Sie sprach mich gleich an, wollte wissen ob ich denn Hunger hätte und auf was wohl. Habe das dann auch vorgemerkt

...

Dann Saunapause, talken und so bis die Secretary wieder auftauchte. Irgendwie kam Sie mir auch bekannt vor und ich sollte ich nicht irren. Sandy aus Dresden hatte mal das Haifischbecken gewechselt und ich musste mich an unsere Begenungen auf der Galerie in Darmstadt erinnern, eine ausgesprochen gute Erinnerung, wer kann da schon nein sagen.
Es war dann ein sehr schnippisches sportliches Zimmermit ner Frau die ich in meinem Vorzimmer auch gerne sehen würde, so im Kostüm oder was! Geeeeiil.

Zitat:
Zitat von bluefox Beitrag anzeigen

Denke mal so um die 30, schön schlank, lange recht blonde Haare, A Cup, Voll passende Brille und alles andere als auf den Mund gefallen.

Service Level aus meiner Sicht hoch + Vollprofi im Positivem Sinn.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.07.2013, 21:06
Benutzerbild von FC-Themenguard 01
FC-Themenguard 01 FC-Themenguard 01 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 788
Dankeschöns: 450
Reden In der Finca der feuchten Pussys

Auszug aus Berichtethema:

Zitat:
Zitat von pussyfucker07 Beitrag anzeigen

... zurück ins Haus. Dort sprach mich sehr nett Sandy aus Dresden an, die sich mit einem Teller Obst stärkte. Sandy ist eine attraktive Blondine, sie trägt eine Brille und hier im Forum war im Zusammenhang mit ihr von Secretary-Look die Rede. Sandy ist Anfang 30 und hat für mich eine sexy Ausstrahlung. Sie ist eine Lady, intelligente Konversation ist möglich. Ich setzte mich zu ihr an den Tisch und wir unterhielten uns nett. Beim Reden schaute ich auf ihre süßen Brüste, ihre langen schlanken Beine, ihren wohlgeformten Mund, dabei bekam ich immer größere Lust auf Sandy.

Wir wechselten irgendwann vom Tisch in eine Nische im Hauptraum, dort kamen wir uns sehr schnell näher, erste Berührungen und leckere ZK heizten mich weiter an. Da dauerte es nicht lang und es hieß ab ins Bettchen. Also gingen wir Hand in Hand in Richtung Zimmer. Dort angekommen, ging die Knutscherei erst richtig los, gierig machte ich mich über Sandy her, langsam küsste ich mich über ihren herrlich flachen Bauch hinab zu ihrer schönen Spalte, Sandy stöhnte und so startete ich mein Pussyverwöhnprogramm, ich sag nur: lecker.

Sandys Französischkünste waren dann auch sehr an- und erregend, virtuos wusste sie auf meiner Flöte genau die für mich richtige Melodie zu spielen, besonders variantenreich war ihr gekonntes Zungenspiel, sie traf alle Töne. Dabei verwöhnte ich sie dann nach einer Weile in der 69er Position. So eine süße Blondine wie Sandy darf natürlich nicht ungevögelt bleiben, Hütchen auf die Nudel und ab ins Paradies. Eine wohlige Enge umschloss meinen prallen Schwanz, in verschiedenen Missivarianten trieben wir es ausgiebig, Sandy hatte ihren Spaß und ich sowieso. Das Grande Finale wurde dann in der seitlichen Missi eingeläutet, ich packte Sandy jetzt fest an Po und Hüfte und stieß tief, fest und immer schneller zu und dann betankte ich laut schreiend den Conti. Sandy ist eine Klassefrau und im Bett leidenschaftlich, die Stunde mit ihr würde ich sofort wiederholen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.07.2013, 15:01
Benutzerbild von clark5000
clark5000 clark5000 ist offline
Clubfreund
 
Registriert seit: 03.06.2011
Beiträge: 240
Dankeschöns: 4914
Daumen hoch Finca: Sandy

Letztendlich wollte ich auch mal die Servicegranate

Sandy

• Herkunft: Deutschland
• Alter: 32
• Größe: ca. 162 cm
• Haare: blonde glatte schulterlange Haare
• A Cups fest
• KF 34/36
• Kennzeichen: Brillenträgerin 

kennen lernen. So haben wir uns zuerst mal angenehm unterhalten. Unter anderem erzählte Sie mir, dass Sie eine längere Zeit im Sharks in Darmstadt gearbeitet hat. Sie ist zweifelslos eine DL, die sich auf jeden Gast sehr schnell einstellen kann . Es dauerte nicht lange und dann haben wir intensive Zungenküsse ausgetauscht. Nach dieser tollen Vorkosterei war natürlich ein Zimmergang beschlossene Sache!

Im Zimmer ging es zuerst im Stehen mit Zungenküsse weiter und dann hat Sie direkt mal mein bestes Stück im Knien angeblasen .

Danach haben wir es uns auf dem Bett gemütlich gemacht und das Geknutschte und das variantenreiche Gebläse Ihrerseits war einfach perfekt. Sie hat wirklich eine Gabe die Bedürfnisse an dem Gesichtsausdruck eines Gastes zu erkennen . Das EL wurde von ihr auch perfekt mit einbezogen . Auch in der 69-Stellung war es einfach ein Genuss ihre Spalte zu lecken und dabei ihren Prachthintern im Fokus zu haben. Dabei habe ich natürlich auch ihre Nippeln massiert und diese zeigten sehr schnell Erregung . Auch das Fingern wurde von ihr quasi gefordert in der Art, dass Sie meinen Finger vor ihren Spalt legte . Auch beim GV konnte Sandy in jeglicher Hinsicht variantenreich überzeugen und Sie ist auch absolut belastbar . Sandy ist einfach eine perfekte Sexgöttin und ist mit vollem Elan bei der Sache . So dauerte es dann auch keine Ewigkeit bis der Conti gefüllt gewesen ist. Danach wurde von ihr alles perfekt gereinigt und den Rest der halben Stunde haben wir noch schön geknutscht und geknuddelt .

Fazit zu Sandy: Sie bietet einen Topservice und von daher kann ich mir nicht vorstellen, dass mit ihr einer nicht klar kommt .

Mein Urteil im Sinne von Hans Rosenthal lautet: Ich bin der Meinung, das war einfach Spitze!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.11.2013, 15:48
Benutzerbild von clark5000
clark5000 clark5000 ist offline
Clubfreund
 
Registriert seit: 03.06.2011
Beiträge: 240
Dankeschöns: 4914
Standard Finca, Sandy, Deutschland

Auszug aus dem Berichtethema vom 30.11.2013

Zitat:
Zitat von clark5000 Beitrag anzeigen
.....
Als ich mir gerade an der Theke was zu trinken orderte war auch

Sandy

• Herkunft: Deutschland
• Alter: 32
• Größe: ca. 165 cm
• Haare: blonde glatte schulterlange Haare
• A Cups fest
• KF 34/36
• Kennzeichen: Brillenträgerin

zugegen. Nach einer kurzen Unterhaltung an der Theke, hatten wir es uns auf einer Couch gemütlich gemacht . Dort haben wir uns angenehm unterhalten. Ihre Knutschleistungen sind perfekt und Sandy kann sich absolut auf den Gast einstellen . Diese Performance beherrscht Sie genial.

Im Zimmer ging es zuerst mal mit dem Knutschen weiter. Danach wurde von ihr der Oberkörper erkundet und danach beschäftigte Sie sich um das beste Stück des Mannes . Ihre Blaseigenschaften sind vielfältig und der Zungeneinsatz dabei hat mich richtig angetörnt . Beim Blasen hatte Sandy sich zugleich mit den Händen gefühlvoll um die Kronjuwelen gekümmert . Das ist genau nach meinem Geschmack und so habe ich mir diese Zeremonie auch eine lange Zeit gefallen lassen . Dabei forderte ich Sie ab und an immer wieder zwischendurch zur Knutschorgie auf. Die Zungenküsse von ihr waren wieder köstlich. Danach legte Sie wieder ihre tollen Blaskünste an den Tag.

Später ging es in die 69-Stellung und dann wurde ihre Spalte ausgiebig geleckt und dabei ihre schönen kleinen Brüste massiert. Dabei ging Sie so richtig ab und blies was das Zeug hielt . Später lag Sie mit angewinkelten Beinen neben mir und dann hatte Sie mich wieder gefühlvoll gestreichelt. Dabei habe ich mich zeitgleich um Ihre Muschi beschäftigt . Erst mit einem und dann mit zwei Finger . Die Höhle von ihr war total feucht und Sandy lief zur Höchstform auf . Das Knutschen wurde noch wilder und besser kann es einem nicht gehen . Ich muss sagen es war eine perfekte Leistung . Später wurde dann der Conti aufgesattelt und dann ging es zuerst in die Reiterstellung . Dort legte Sandy ein variantenreiches Programm an den Tag. Toll war auch die Hockposition . Danach haben wir die Position gewechselt und ich kniete mich nieder und Sandy legte ihre Beine auf meinen Schultern ab. Dann ging es so richtig tief in Sie rein. Sie in dieser Position zu poppen und dann noch in ihr Gesicht zu schauen, wo ich mir einbildete, dass Sie sich pudelwohl fühlte, war einfach nur geil ! Klar kann es bei einem solchen Akt nicht ewig dauern bis der Pirelli gefüllt wird. Dabei zeigte Sandy noch meisterhaft, wie Sie mit ihren Beckenmuskeln umgehen kann . Später wurde von ihr alles perfekt gesäubert und im Anschluss hat Sie mir noch eine tolle Wohlfühlmassage verabreicht. Auch diese Massage hat Sie perfekt und mit voller Hingabe vollzogen . Zum Abschluss haben wir uns noch kurz geknuddelt und geknutscht und dann war die herrliche Stunde mit Sandy vorbei.

Fazit: Perfekter Service und aus meiner Sicht eine Granate in jeder Hinsicht. Das wird bestimmt nicht mein letztes Zimmer mit ihr gewesen sein .

....

Geändert von clark5000 (02.12.2013 um 23:41 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler verbessert
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.02.2014, 21:23
dj_cifou dj_cifou ist offline
alias Tikinui on RB
 
Registriert seit: 27.02.2011
Beiträge: 264
Dankeschöns: 3026
Lächeln Perfect body and service

Auszug aus Berichtethema :

Zitat:
Zitat von dj_cifou Beitrag anzeigen
In the afternoon, i noticed a blond girl with glasses corresponding perfectly to the description of a girl well appreciated here on her thread

When later, she talked to me at the bar, she introduced herself as Sandy, i was 99% sure that it was her i did not hesitate much more and decided to follow her, her body is incredibly great, perfect !

When we were in the room, we started to kiss deeply, she immediately asked me if i would like to stay 1 hour with her but i am mingy and told her that half an hour would be enough for me it did not change her behaviour and she offered to me an excellent service : many deep french kisses everytime, great blowjob and sex, nice social time in the end, in the evening she even wanted to go again with me for another round but i was still the same stupid mingy guy, shame on me
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de