freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 25.01.2017, 02:34
cuttyframm cuttyframm ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: viersen
Beiträge: 1.521
Dankeschöns: 10689
Standard PHG: Rebecca, 25, Polen

Rebeka ist ne kleine blonde Polin mit dicken Hupen.(mindesstens C-Cups)
Einwenig Sonnenbankbräune.

Sonstiges Merkmal:gerissene Abzocktante

Zitat:
Zitat von cuttyframm Beitrag anzeigen
Später traf ich dann auf Rebeka.Ne Polin Anfang 20.Im Barraum und zuvor schien die sehr an mir interessiert.Ich fragte auch wegen Küssen so wie ich sie verstand würde sie dies wohl machen.Später auf dem Zimmer gab es dann zwei Alibi Bussies blasen wollte sie zuerst mit Kondom.Ficken klappte nur in der Missio mit ihr bei allen anderen Stellungen stellte sie sich so ungeschickt an das dies mit ihr nicht wirklich möglich war.

Also kurzes schweißtreibendes rammeln unter künstlichem gestöhne in der Missio fertig.Im Anschluß hieß es dann von ihr das wir 40min auf dem Zimmer gewesen wären und sie 100€ bekommen würde.Okay 40min waren es nie und nimmer aber am Emfpang war auch niemand um dies mal überprüfen zulassen.
Fazit:An einer Gummipuppe hat man bestimmt mehr Spaß und wird anschliessend nicht noch beschissen.

Geändert von cuttyframm (25.01.2017 um 02:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.01.2017, 03:33
cuttyframm cuttyframm ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.08.2012
Ort: viersen
Beiträge: 1.521
Dankeschöns: 10689
Standard

Ich finde einfach bei so einer Proformance sollte man den Job gleich lassen oder ehrlich sagen ich hab keinen Bock auf dich.Aber für ne Putzstelle ist man sich warscheinlich für zu Schade da macht man lieber schöne Augen und probiert für Null Leistungs möglichst maximal Geld aus den Gästen rauszupressen.

Sorry aber genau so seh ich das.

Putzstellen gibt es übrigens wie Sand am Meer die Frau von einem guten Freund hatte früher drei gleichzeitig.Aber dafür braucht es dann auch Leistungsbereitschaft.Selber arbeite ich zur Zeit 6Tage die Woche in der Gastronomie wo für Beziehungen und der gleichen eh nie groß Zeit bleibt und weil die Damen heutzutage damit nicht klarkommen wenn Man(n) mal etwas mehr arbeiten geht.Geh ich regelmäßig als Ersatz in Clubs und der gleichen.Aber nicht um dann mir hier ständig sowas anzutuhen.

Geändert von cuttyframm (27.01.2017 um 03:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2018, 20:36
Thomas027 Thomas027 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2017
Beiträge: 607
Dankeschöns: 19320
Standard Rebecca - rumänische Polin

REBECCA

- halb Polin, halb Rumänin (sie spricht beide Sprachen und gutes Deutsch)
- 25 Jahre
- 165 cm
- KF: gute 36
- C-Cub, voll und dick, natur
- lange glatte braune Haare, die Enden blondiert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2018, 20:44
Thomas027 Thomas027 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2017
Beiträge: 607
Dankeschöns: 19320
Standard Rebecca - polnische Rumänin mit hohem Illusionsfaktor

Aus dem Berichtethema vom 03.07.2018:

Zitat:
Zitat von Thomas027 Beitrag anzeigen
Samstag, 30.06.18, abends. ...

Nach einer netten Plauderei mit Pattaya und weiteren Kollegen habe ich mich auf die Suche nach einer Bettgenossin gemacht. Entschieden habe ich mich für REBECCA, sie hat mich zart angelächelt, sie spricht gutes Deutsch, wir unterhalten uns, was nicht nur mir sondern offensichtlich auch ihr gefällt, und so beschließen wir, händchenhaltend in eines der Gartenhäuschen zu verschwinden. Dort gibt es eine Klimaanlage, das ist im Sommer ideal.

Die Vorzüge dieses Freudenmädels:

- sie bläst toll, es wird nie langweilig, weil sie variiert die Lutscherei, sie schaut mich dabei lüstern an, auch beobachtet sie meine Reaktionen, ich kann sie dirigieren, oder sie auch einfach nur machen lassen und mich dem Genießen hingeben... ich stöhne und seufze vor Lust.

- ihre Möpse sind von der dickeren Sorte. Ich sag, dass ich an ihre Titten will, willig lässt sie mich ran und ich greif hinein ins Geilfleisch...

- nach dem Lecken ihrer leckeren Dose, nach nem bisschen Missiovögeln mit Küssen und nachdem sie mich geritten und mir ihre wackelnden Glocken zum ablecken und saugen ins Gesicht gehalten hat, kommt das Beste:
sie begibt sich in die Doggy, den Kopf runter auf die Matratze, Hohlkreuz und den festfleischigen Arsch mir entgegenreckend - und ich besteig sie. Sie jammert und stöhnt vortrefflich, ich fick sie hart, sie hebt ihren rechten Arm hoch, dreht ihren Kopf zu mir, schaut mich fordernd an, kriegt ein rotes Gesicht, macht ihre Augen weit auf, öffnet ihren Mund - und guckt mich in einer Mischung aus begeistert und gierig an, wie wenn sie ebenfalls gleich abspritzen wird...

Kurz gesagt: Rebecca beherrscht die Kunst des finalen Ficks.

Zwischendurch haben wir uns über die eine Hälfte ihrer Heimat, die polnische, unterhalten, da war ich schon öfter und kenne Orte, die auch sie kennt, und so habe ich eine wunderbare Stunde mit Rebecca verbracht.

100 €, plus Tip.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de