freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 24.11.2017, 14:44
Zalando Zalando ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2009
Beiträge: 786
Dankeschöns: 20320
Standard Finca: Aisha, 22, Rumänien

AISCHA
Rumänien
175cm
C Cups
mittellanges Haar
recht gutes Deutsch bereits nach 1 Jahr
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.11.2017, 14:46
Zalando Zalando ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2009
Beiträge: 786
Dankeschöns: 20320
Standard

Service:

keine ZK, kein Fingern, kein Bart erwünscht und trotzdem ist Sie lustig und mag ich Sie, beim Akt geht Sie dann gut mit, aber Wer mal an Sie ran kommt, wenn Sie nicht gerade dauerhaft von Kolleginnen belagert wird, kann sich an der Pussy erfreuen oder an der eigenen Fantasie - sorry das war nix mit uns/Dir
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.05.2018, 11:52
mitanu mitanu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Beiträge: 367
Dankeschöns: 10524
Standard Eine interessante Mischung

Diese Überschrift bezieht sich nur auf Äußerlichkeiten ihrerseits. Zum einen ist sie eine 100%-Rumänin mit einem türkischen Künstlernamen und einem Asiaface mit passendendem langen Ponyschnitt. Dies gab letzt-endlich den Ausschlag zu einer Spontanbuchung, obwohl mein Gefühl im PST nicht so prickelnd war.

Mein Hauptbuchungsziel KAMI war zwar gerade, mit erheblicher Verspätung eingetroffen, aber einer ihrer LK hatte sie sofort für Stunden in Beschlag genommen.

Ich wollte mich schon mit Jasmin oder Anka (HU) trösten, welche mich sehr angenehm, zurückhaltend, aber dennoch zielführend-aufreizend animiert hatten. Plötzlich nahm neben mir eine gerade zum Dienst erschie-nene DL-Horde Platz. Eine hatte sofort meine Aufmerksamkeit, wegen ihres asiatischen Gesichtes und Fri-sur. Das Luder merkte das sofort, ließ von ihrer Entertainerrolle in der Gruppe ab und sprach mich an. Schnell verzogen wir uns in eine ruhigere und dunklere Ecke sie machte sofort Nägel mit Köpfen. Ihre Nah-kampfregeln schienen akzeptabel als sie auch RICHTIGE ZK (mehrfach!!!) versprach. Dazu machten mich ihre traumhaft geformten und festen Natur-brüste gefangen.

Während sie das Wälzlager herrichtete schnappte ich mir meinen Kollega um ihn mittels ritueller Waschun-gen hübsch, appetitlich und geschäftsfähig zu machen. Dies hinderte AISHA aber keinesfalls daran ihn nach betreten des Zimmers mit einer Putzorgie zu überfallen. Und das ließ sich noch steigern...
Holperig ging es mit den Aufwärm-ZK weiter. Gute Schmatzer, wo sich gelegentlich mal eine Zungen-spitze verirrte. Und das bei ihren großen, sinnlich-weichen Lippen. Wie könnte sie damit punkten...?

Also, abgehakt; nächster Arbeitspunkt-ihre Brüste und Muschi. Erstere ließ AISHA ohne Einschränkung be-spielen, was dem Kollega sehr gut gefiel.
Da die Zeit unerbittlich weiterlief ein kurzes Intermezzo an ihren Altar unternommen. Für Freunde der le-ckenden Zunft sind ihre ausgeprägten Lippen ein Hochgenuß. Wenn da noch ein wenig Authentizität rüberkommen würde... das Leben könnte so schön sein. Also diesen Punkt schnell unter Optik/Genuß ve-rbucht und mich in die Faulfickerposition gedreht um dem Kollega auch was Gutes angedeihen zu lassen.

Natürlich noch eine Putzorgie vorab und dann kam das zweite Highlight (nach den Brüsten) - ihr Flötenkonzert. Nach meinem Geschmack ein Durchschnitts-BJ, aber bezogen auf das gesamte Zim-mer, ein Highlight. Es reichte aus um den Freudenspender in eine ausreichende Gefechtsbereitschaft zu bringen und ich verzichtete auf die Standard-Opener-Position Reiter. Ich hoffte in der Missio nun vielleicht etwas mehr Zunge abzufassen, aber weit gefehlt... AISHA ließ sich trotz ausreichender Eigenfeuch-te und Leckvorbereitung nicht nehmen ihr Döschen und den gummierten Kollega reichlich einzugelen.

Lange konnte ich mich mit dieser Ansammlung von Einschränkungen nicht an der Nummer erfreuen. Der Grip und das Feeling gingen mehr und mehr verloren.
Ein versteckter Blick auf die Uhr brachte mich in ein Dilemma. Entweder Finish per HJ oder Verlängerung. Dies kam nach der bisherigen unterdurchschnittlichen Leistung nicht in Frage.

Also runter von der Mutti, in die Rückenlage drapiert, die Pelle runtergezerrt und der Dame ein wenig Handarbeit zugemutet. Selbstverständlich auch noch mal ein ergiebiger Einsatz von Feuchttü-chern. Geschickterweise drehte sich AISHA so, das man sie kaum bespielen konnte. Aber es reichte um zehn Minuten vor der death line über die Ziellinie zu kommen.

Die Reinigung wurde sachlich, zügig und professionell durchgezogen und wir verließen umgehend das Zim-mer. AISHA lieferte eine routiniert professionelle Leistung ab, welche aber keineswegs meinen Wünschen oder Erwartungen entsprochen hatte. Sie konnte nicht mal ihre Puffstelzen im Bett ausziehen (wahrschein-lich Zeitersparnis und Bequemlichkeit). Sie spielt gezielt mit ihren optischen Reizen und wird wahrscheinlich mehr auf Laufkundschaft hinarbeiten. Könnte mir kaum vorstellen das sie Stammies und LK hat?

Ich vergebe ihr , welche aber mehr ihrer Optik geschuldet sind. Von meiner Seite aus keinesfalls eine Wiederholung und Empfehlung - aber wie gesagt, alles eine Frage des Geschmacks und der persönlichen Vorlieben.

Geändert von mitanu (29.05.2018 um 11:59 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.05.2018, 13:45
mitanu mitanu ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Beiträge: 367
Dankeschöns: 10524
Standard

Noch einen Nachtrag zu AISHA

Sie versucht während des Zimmers entweder direkt, durch Nachfragen, Extras an den Mann zu bringen. Oder indirekt durch Abfragen oder Anspielungen auf Vorlieben/Szena-rien. Z.B. Anal, Finger / Zungenanal EL und weitere Dinge.
Hätte es besser gefunden, wenn es schon beim PST passiert wäre, so spielt sie mit der Geilheit ihrer Freier...

Trotzdem viel Spass mit ihr!!!

Geändert von mitanu (29.05.2018 um 13:46 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de