villa vertigo
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 28.09.2017, 23:04
Benutzerbild von Elrond17
Elrond17 Elrond17 ist gerade online
Powerclubber
 
Registriert seit: 23.11.2016
Ort: Im Bergischen Land
Beiträge: 245
Dankeschöns: 8626
Standard PHG: Rebeka, 26, Rumänien

Es gibt zwar schon ein Mädelsthema über eine Rebecca (aus Polen). Es könnte auch dieselbe sein, ich bin mir aber unsicher, da "meine" Rebeka tatsächlich aus Rumänien (Transsilvanien) kommt.
Daher ein neues Thema und erstmal der Auszug aus meinem Bericht:

Zitat:
Zitat von Elrond17 Beitrag anzeigen
Aber dafür wurde ich schon am Eingang von einem (für meinen Geschmack) ausgesprochen hübschen Mädel abgefangen und begrüßt, Rebeka aus Rumänien, lange dunkelblonde Haare, mit Schuhen so groß wie ich (ohne 1,58m), nicht Skinny, eher etwas griffiger mit C-Cups und ein unglaubliches Lächeln. Die könnte es für heute tatsächlich werden (und wurde es auch).

Aber erstmal den obligatorischen Rundgang gemacht. Einige durchaus hübsche Mädels da, unter andern auch Sonia (vom letzten Mal). Nach etwas Überlegen bat ich dann Rebeka zu mir. Erstes Kennenlernen und etwas Schmusen auf dem Sofa, dann sollte es ein Zimmer werden, na klar.

Das war dann auch sehr schön. Zwar nur leichtes Küssen (ohne Z), aber das war für mich heute voll ok. Dafür schon sehr schöner Körperkontakt. Zum (für mich eher unüblichen) Start ließ sie sich von mir von hinten lecken, das hat auch mal was und sie zeigte tatsächlich Reaktionen. Und ihren Popo fand ich äußerst attraktiv. Fingern mochte sie nur äußerlich ("lieber mit der Zunge"), wurde aber trotzdem dabei schön feucht.
Anschließend bot sie sie mir direkt die 69er an, nachdem sie den kleinen Herrn Elrond händisch zum Stehen gebracht hat. Das Gummieren war kaum merklich und der BJ trotzdem sehr schön. Dabei habe ich ihre leckere Muschi wieder sehr genießen können.
Beim Ritt agierte sie sehr vorsichtig, so dass ich nur ein klein wenig in ihr war, aber das hat mich nur noch schärfer gemacht.
Dann Wechsel in die Missio, wo ich tiefer in ihre enge Muschi eindringen konnte, während sie mit ihrer Hand an sich (und dem Kondom?) herumspielte. Vielleicht wollte sie auch nur einen kleinen Abstand halten...
Ob ihr Stöhnen echt war oder nicht, war mir in dem Moment auch egal, ich habe es einfach nur genossen. So dauerte es nicht lange bis zum Abschuss.
Nach dem Reinigen wurde noch etwas ausgekuschelt, bis nach meiner Uhr exakt 30 Minuten um waren.
Nun kommt der Wermutstropfen (das "fast" in der Überschrift): am Spind rief sie sie 75,- für 40 Minuten auf. Warum macht die blöde Kuh ein so schönes Zimmer damit kaputt? Klar will sie die Kohle aus den Freiern herausziehen, aber so gewinnt sie mich jedenfalls nicht als Stammi, was sonst durchaus möglich gewesen wäre. Diskussion zwecklos. Schade eigentlich.

Hinterher sind wir uns noch ein paarmal über den Weg gelaufen und wir haben noch etwas gescherzt, da ich auch keinen Bock auf sauer sein hatte.
Und noch ein paar Ergänzungen zu Rebeka:

26 Jahre aus Rumänien
1,58m groß
KF 36
Cup: C, schön knetbar (kleine Nippel)
Normale Figur, leicht griffig
Lange dunkelblonde Haare
Optik: sehr nettes Gesicht, schönes Lächeln
Deutsch: gut

ZK: nein, verhaltene Küsse
Franze: gut
Lecken: ja
Fingern: nur äußerlich
GV: sehr schön in ihrer engen Muschi
Sympathie: ja, viel Spaß auf dem Zimmer
Kundenorientierung: ok
Dauer: angeblich 40 Min für 75,- (meine Uhr zeigte exakt 30 Minuten an)
Wiederholung: eher nicht, solche Spielchen mag ich nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de