freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #11  
Alt 03.03.2018, 13:51
Benutzerbild von albundy69
albundy69 albundy69 ist gerade online
Womanizer
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: In der verbotenen Stadt
Beiträge: 7.554
Dankeschöns: 48585
Standard

Zitat:
Zitat von user05 Beitrag anzeigen
Wenn man also unter "spezieller Form von Intelligenz" die Fähigkeit versteht, gewisse Abneigungen oder Ekel zu unterdrücken oder auszublenden, dann würde ich das unterschreiben.
Das ist es natürlich nicht allein. Viele der darin starken Damen bringen auch ein Hochmaß an Empathie gegenüber dem Gast mit und verstehen es mit geschickten Mitteln, ihn zu manipulieren. Selbst bei Analphabetinnen oder Schulversagerinnen erlebt.

Geändert von albundy69 (03.03.2018 um 17:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.03.2018, 14:33
Benutzerbild von user05
user05 user05 ist offline
Bye, bye Rodeo Girls
 
Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 245
Dankeschöns: 1313
Standard

OK, dann versteh ich jetzt, was du meinst. Da stimme ich dann auch vollständig zu.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.03.2018, 11:11
DeKlomp DeKlomp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2017
Beiträge: 1.192
Dankeschöns: 6871
Ausrufezeichen Zum Weltfrauen-Tag

Zitat:
Zitat von Thomas027 Beitrag anzeigen
Die Aussage "Dumm fickt gut" ist viel zu allgemein, um der vielfältigen Realität gerecht zu werden.
....
Und damit ist für mich die Frage "Fickt Dumm gut?" vom Tisch.
Nein - und ein Teil "der vielfältigen Realität" ist der hier!

Zitat:
Der traurige Spitzenplatz deutscher Akademikerinnen

Kinderlosigkeit ist hierzulande nach wie vor stark an das Qualifikationsniveau der Frauen gekoppelt.

Je besser Frauen ausgebildet sind, desto eher verzichten sie auf Kinder.


Zwar registrieren die Statistiker eine gewisse Annäherung der Kinderlosenquoten bei den Frauen mit unterschiedlichen Berufs- und Bildungsabschlüssen. Doch der Unterschied zwischen Arbeiterinnen, von denen nur 16 Prozent keinen Nachwuchs haben, und den Akademikerinnen ist nach wie vor beträchtlich.
Dies gilt insbesondere für Westdeutschland.
=> https://www.welt.de/wirtschaft/artic...betroffen.html

Zwar können heutzutage auch Kinder gezeigt werden ohne , aber die Masse wünscht sich sicherlich auch einen Partner, Vater für die Kinder usw. und somit leiblich durch ohne Teilnahme Dritter (Arzt ...)!

Mit andern Worten es besteht wohl ein indirekter Zusammenhang, weil intelligenter und sozial höher stehende Frauen auch gleichzeitig höhere Ansprüche an die Partner-Wahl stellen.

Somit wird auch die Häufigkeit von mit wechselnden Partnern geringer werden - automatisch und dann haben sie natürlich auch weniger Ahnung bzw Erfahrung was Männern gefällt! :rolleyeys:

Das trifft insgesamt auch zu, wenn Mädchen/Frauen an der Schwelle zum P6 stehen.

Ich finde schon, an dem Spruch "Dumm fickt gut!" ist was Wahres dran!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.03.2018, 16:28
Benutzerbild von RanjeetMawari
RanjeetMawari RanjeetMawari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2012
Beiträge: 558
Dankeschöns: 5251
Standard

Es ist doch logisch, dass eine Frau, die eine hohe Bildung hat, diese nicht umsonst erwirbt, sondern mit dem Ziel, zu studieren, dann Karriere zu machen = keine Kinder haben. Was ist daran nebulös?

Ich schliesse auf meine Bekanntinnen Wetten ab, sobald die mir erzählen, dass für sie Erfolg im Leben eine Rolle spielt, dann wette ich darauf, dass es keine Kinder geben wird. Bisher lag ich nicht so falsch.


Isch sach euch mal das Gegentel, so wie es früher war: Jungs gingen auf die Schule, für Mädchen leistete man sich das Schulgeld nicht. Wieso? Datt Mädsche hieroootet doch sowieso.

Was wollt ihr? Gleichbehandlung (Erziehung zu Karrierefrauen und Karrieremänner) oder Zukunft mit Kindern? Hier wollen alle Gleichbehandlung = Ende des Themas = Ende der Geschichte der Deutschen.



Aber zurück zum Thema "dumm fickt gut". Ziehen wir das Pferd von hinten auf, Männer sind ja die anderen 50% der Medaille, also

seit ihr intelligent und fickt gut oder schlecht, wie ordnet ihr euch selbst ein?




Ich bin intelligent und ficke nach Gefühl/Stimmung/Sympathie, es hat überhaupt nichts mit Intelligenz zu tuen, sondern 50% Lust auf den anderen und die anderen 50% sind Technik. Technik kann jeder lernen, da kommt es nicht auf IQ an.


Ist die Lust aber ausgespült, dann bringen die restlichen 50% Technik halt nur 50% Erlebnisse. Da kannst Du so dumm sein wie Du willst, es wird nicht schön....
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.03.2018, 08:02
sensualhh sensualhh ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 4
Dankeschöns: 49
Standard

Zitat:
Zitat von albundy69 Beitrag anzeigen
Frage ist, ob sich das auf Paysex übertragen lässt. Ich sage: NEIN!
Hier fickt diejenige Frau (in der Wahrnehmung des Freiers) am besten, die am geldgeilsten ist, sich glaubwürdig verstellen kann und am konsequentesten Bedürfnisse und NoGo´s ausblenden kann. Beides ist für mich Zeichen für eine spezielle Form von Intelligenz.
Das, was albundy69 schreibt, kommt meiner Wahrnehmung sehr nahe. Als Erstes sollte man doch mal fragen, was mit Intelligenz gemeint ist! Mathematische Genies? Grundrechenarten reichen für eine Hure allemal, aber die sollte sie schon beherschen (sollten die Freier auch!).
Es gibt doch auf diversen Ebenen des Lebens ganz bestimmte Arten von Intelligenz oder nenne ich es mal Kompetenz.

Irgendwo wurde mal über eine Dame in Berlin diskutiert, bei der bedauert wurde, daß sie doch recht wenig im Hirn hätte und eine Unterhaltung mit ihr nur eingeschränkt möglich wäre. Das liegt im Auge des Betrachters. Wer im P6 die absolute Liebhaberin sucht, die nach dem Akt dann auch noch intellektuell hochwertige Konversation mit dem Freier führt, sollte sich mal an die eigene Nase fassen, was er selber so zu bieten hat...

Meine Erfahrung ist, daß das Gesamtpaket stimmen muß. Da gibt es sehr einfach gestrickte Damen, die dich aber um den Verstand vögeln und man garnicht dazu kommt oder gar auf die Idee, mit der Dame längere Konversationen zu führen. Andererseits habe ich auch schon philosophische Betrachtung mit der auf meinem Schwanz sitzenden Hure (sie selbst hat sich so bezeichnet) angestellt, während wir beide ganz gemütlich eine Zigarette rauchten und ab und zu an der Cola nippten! Und nach der Philosophie wurde dann wieder ziemlich heftig gevögelt.

Soetwas ist unbezahlbar und ich glaube auch, daß dieses Date sogar eines von denen war, die wir ganz "privat" hatten....
Und ich hatte auch schon Damen, die weder ein einfaches Gespräch zustande brachten, noch einen guten Sex boten.

Im Nachhinein muß ich auch sagen, daß es nicht am Alter liegt. Es gibt auch ganz junge Frauen, die sich super unterhalten können und totalen Spaß am Vögeln haben, den sie dann auch ausleben, wenn es mit dem Mann passt.

es grüßt
sensualhh
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.03.2018, 17:29
Benni19 Benni19 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2018
Beiträge: 1
Dankeschöns: 3
Standard

hey leute

das ist doch nur so ein blödes Sprichwort

es kommt ganz darauf an was sie für Vorlieben beim Sex hat dabei ist es egal ob intelligent oder dumm!

intelligente frauen vögeln genauso gut wie dummer darauf kommt es nicht an

jetzt mal abgesehen vom Sex würdet ihr die intelligente Frau nehmen oder die Dumme?

Aufjedenfall bekommst du mit diesen flirt tipps alle die du haben möchtest!

Liebe grüsse

Benni

Geändert von Benni19 (03.04.2018 um 18:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.03.2018, 18:28
DeKlomp DeKlomp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2017
Beiträge: 1.192
Dankeschöns: 6871
Standard

=> Bennie19
Zitat:
Zitat von Benni19 Beitrag anzeigen
hey leute

das ist doch nur so ein blödes Sprichwort
Nee ... ne Dümmere bekommt man "leichter rum"
Zitat:
Zitat von Benni19 Beitrag anzeigen
es kommt ganz darauf an was sie für Vorlieben beim Sex hat dabei ist es egal ob intelligent oder dumm![
Auch Neeh ... ne Dümmeren kann man mehr einreden und dann "mehr mit ihr machen"!
Eine Schlauere durchschaut das eher.

Zitat:
Zitat von Benni19 Beitrag anzeigen
jetzt mal abgesehen vom Sex würdet ihr die intelligente Frau nehmen oder die Dumme?
Ist doch klar - sie braucht dafür bei mir kein Abi und kein Studium ... den Rest bring ich ihr bei!
Zitat:
Zitat von Benni19 Beitrag anzeigen
Aufjedenfall bekommst du mit diesen flirt tipps alle die du haben möchtest!
Lass dir das mal aus Lebenserfahrung sagen, fahr mit dem richtigen Auto vor (nicht zu prollig), mach auf dicke Hose aber keine zu einfältigen Sprüche, ordentlich Manieren und nimm sie in ein Welt mit, die sie so noch nicht kannte - besseres Restaurante, Hotel usw. ... dann wird das schon,

DeKlompen
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.03.2018, 19:42
Benutzerbild von Macchiato
Macchiato Macchiato ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 3.232
Dankeschöns: 8113
Standard

Benni bewirbt hier übrigens seine eigenen Flirtvideos.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 19.03.2018, 09:35
DeKlomp DeKlomp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2017
Beiträge: 1.192
Dankeschöns: 6871
Standard

Wie in meiner Antwort an Bennie19 in #17 schon geschrieben, es muss wohl doch was an den Spruch dran sein!
Zumindest gibt es einen Zusammenhang mit eigenem Werte-Gefühl und sozialer Intelligenz.
Man kann es darauf verkürzen, dass Mädchen/Frauen mit hohem eigenem Wert-Gefühl und sozialer Intelligenz, typischerweise dann auch mit "viel im Kopf" , weniger geneigt sind dem sexuellen Drängen eines Mannes einfach mal so nachzugeben, zumal wenn sie keine eigenen Erwartungen (Spass, Bindungswunsch, Kind) haben.

Jedenfalls geben Studien einen Hinweis darauf wie z.B. diese hier mit 7255 College-Girls:

Zitat:
“Bad Girls” Say No and “Good Girls” Say Yes:
Sexual Subjectivity and Participation in Undesired Sex During Heterosexual College Hookups

=>https://link.springer.com/article/10...119-018-9498-2
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 19.03.2018, 10:35
honney honney ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2014
Beiträge: 11
Dankeschöns: 347
Reden Genderneutralität

Hallo,

ich hab' da mal 'ne Frage....
gilt die Aussage " Dumm fickt gut" geschlechtsunabhängig ???

also auch für Männer ??

Schönen Tag noch,
Honney
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de