freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 25.11.2017, 21:36
smart smart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2016
Beiträge: 160
Dankeschöns: 3273
Standard Villa Venus: Anna, 22, Rumänien

Anna
22 Jahre, Bukarest/RO
163 cm, KF 32/45-kg-Klasse, Wespentaille
leicht asiatisch wirkendes hübsches, ebenmäßiges Gesicht
A-Cups stark eingefallen (1 Kind), die rechte hängt leicht tiefer als die linke
sehr lange schwarze Haare bis zur Taille, extrem dunkler Teint
Tattoos: - ; Piercings: Nasenflügel links, über Oberlippe rechts
das aufwendigste Fingernagel-Design aller Zeiten mit einem Haufen Kristallen drauf
spricht gutes Englisch, Vorleben als "Raissa" in der Freude 39
sau-enge Aufputzmuschi

Geändert von smart (29.12.2017 um 12:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.11.2017, 21:38
smart smart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2016
Beiträge: 160
Dankeschöns: 3273
Standard Liebe, ruhige und rassige 22-jährige mit AP-Muschi

Anna ist erst seit 11. Nov. im Club und sagt, „first time in this job“. Sie wirkt einfach aufgeschlossen trotz ihrer ruhigen Art, eine Nette, und wirkt blutjung. Ihre Küsse sind zunächst zaghaft, aber dann noch auf der Couch fasst sie entweder Vertrauen zu mir oder sich ein Herz, und sie werden viel tiefer.
Im Zimmer angekommen, zeigt sie einen ganz eigenen Blasestil, der sogar EL inkludiert: gaaaanz langsam, so als würde SIE es genießen. Da sie so geschickt hockt, kann ich dabei ihre schöne Aufputzmuschi fingern, was sie ohne weiteres zulässt. Beim linge pizda zeigt sie ihre mangelnde Erfahrung: keine Reaktion trotz AP-Muschi. Gaaaanz langsam fahre ich im Missi in sie ein und auch dann starte ich nur langsam, denn sie verzieht das Gesicht dabei ganz leicht. Sie ist wirklich sau-eng, und ich möchte ihr auf keinen Fall weh tun. Dennoch, es hat mich irritiert, und ich kann einfach nicht so genießen wie sonst. Wir knutschen erst mal wieder. Als sie sich voll adaptiert hat und auch ausreichend geschmiert wirkt, steigere ich langsam das Tempo, was nun völlig ok ist. Im Doggy bringt sie eine gewaltige Muskelkontraktion mit, dennoch halte ich durch. Im Reiter und in der Hocke gibt sie wirklich alles; ist die gut sportlich durchtrainiert. Wie geschrieben, sau-eng ist sie ohnehin, und nun arbeiten noch ihre Muschi-Muskeln an meinem Schwanz, als wollten sie ihn brechen. Da dies nun wirklich zu aufgesetzt ist, kommt es mir einfach nicht, und ich beginne den kompletten und ausdauernden 3-Stellungskampf von Neuem. Sie überzieht um locker 5 Minuten oder mehr und würde vermutlich heute noch weiterreiten, aber ich möchte bei so einer engagierten Frau fair sein, und sage ihr „It’s enough for today“. Sie steigt langsam runter und kuschelt sich gleich eng an mich.
Anna, eine liebe, ruhige und supergut aussehende rassige 22-jährige, die im Bett Vollgas gibt. Dazu noch eine der engsten AP-Muschis ever. 30435 von 25. Wdhl. gern

Geändert von smart (29.12.2017 um 12:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.11.2017, 04:37
Atlan_11 Atlan_11 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.11.2009
Beiträge: 89
Dankeschöns: 877
Standard Anna und Anal ?

Wenn ich mir Ihre Berichte aus der Freude durchlesen steht da 3 Loch tauglich. Macht Sie das auch in der Villa ? Anal gibt es da ja fast garnicht .
Gruß Atlan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.12.2017, 01:35
br2016 br2016 ist offline
Gefühlsficker
 
Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 576
Dankeschöns: 19928
Standard

Auszug aus Clubbericht:

Die skinny Anna mit hängenden A-Cups ist ein Roma Urtyp mit schwarzen, an Indien erinnernden Augen. Sie sieht der Raissa aus der Freude ähnlich, dachte ich, und die Forenberichte weisen darauf hin, dass es sich um dieselbe Person handelt. Das erklärt, warum sie "du kennst meinen Namen" zu mir sagt. Gefickt haben wir bislang aber noch nicht.

Anna hat hübsche Augen in einem natürlich schönen Gesicht, mit einer Pigmentierung oder Narbe an der Wange. Sie ist verschmust, knutscht, macht auf interessiert an meiner Person. Das kommt bei mir an. Im Zimmer keine Berührungsängste, ich spiele an der Pussy während wir knutschen, es herrscht eine ausgelassene Stimmung, bei der wir aufeinander Lust haben (oder einer von uns beiden zumindest überzeugend so tut ). Das Gebläse ist ein sanftes gefühlvolles Lecken, was mir super gefällt. Anna hat den Anspruch Deep Throat zu versuchen, worauf sie mit ihrem kleinen Mund an meiner steifen Keule aber nur herumdrückt, was ich neben dem ansonsten echt geilen Gelutsche eher unangenehm finde. Ich verbuche den Willen zur Service-Akrobatik als positiven Pluspunkt im virtuellen Service-Heftchen.

Beim Ficken macht sie mit, schaut mich an und weicht allzu tiefen Blicken in ihre Augen aus. Die Dame glaubt an Deochi.
Nach meinem Abschuss ist sie weiterhin interessiert, fragt mich aus, knuddelt herum.

Fazit: Sehr geil.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.01.2018, 19:35
smart smart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2016
Beiträge: 160
Dankeschöns: 3273
Standard

Anna - sie erinnert sich gut und steckt wieder enorm was weg

Von Anna war ich ja bereits im November auf Anhieb recht überzeugt. Als ich diese Woche in die Venus komme und die erste Inspizierrunde drehe, strahlt sie mich an und sagt ganz lieb „ich heute noch kein Orgasmus“ und greift mir wie ein Pavlov’scher Hund unter das Handtuch. „Mmmmhhhh, schöne Schwaaaanz“ kommt als nächstes. Was soll ich sagen: Wenn Anna so sexuell vernachlässigt und paarungswillig ist, bin ich kein Unmensch und setze mich zu ihr. Wieder wirkt sie etwas düster, zigeunermäßig eben. Aber auf der anderen Seite, signalisiert sie sofort, dass sie sich an unser letztes Zimmer gut erinnert. „War ich wirklich so schlecht?" frage ich mich. Denn sie war gut, aber ich irgendwie nicht. Überhaupt fällt mir auf, nachdem sie letztes Mal noch behauptete ganz neu im Biz zu sein, dass sie plötzlich passables Puff-Deutsch spricht, und ihre Abgebrühtheit auf ganz anderem Niveau ist. Niemals hat sie das alles seit November gelernt. Bin ich ihr also auf den Leim gegangen, aber was soll’s.
Die Vertrautheit hält sie bei, was zu tollem Knutschen statt nur Züngeln führt. Wieder ein ganz eigenwilliges, aber gutes Blasen: Immer wieder mit DT-Einlagen und EL. Wow! Wieder legt sie gleich zu Beginn in camera das Flutschi bereit, was sie dank meines Leckens an ihrer himmlischen AP-Muschi wieder nicht braucht. Wieder bringt sie fast pausenlos authentische Glucks-Geräusche hervor, aber lässt sich nicht übsen. Und wieder steckt sie beim Fick sportlich richtig viel weg. Sehr langer Missi durch alle Tempi – dabei klammert sie meinen Hintern mit ihren Beinen, damit ich auch ja weitermache und tief drinbleibe, und sie gluckst weiter. Beim Doggy geht sie nicht mit dem Oberkörper auf die Matte runter, aber knallhart lässt sie sich durchkolben und drückt selbst kräftig gegen. War ihr door opener von wegen heute noch sexuell ausgehungert am Ende noch tatsächlich wahr? Es kann nicht lange gutgehen im Doggy, und so suchen meine Nachkommen ein paar Minuten vor Ende des Zimmers ihren Weg ins Freie. Wir legen uns trocken und kuscheln aus. Es ist einfach schön mit Anna - 30425 wieder goldrichtig investiert.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.01.2018, 16:27
mitanu mitanu ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2013
Beiträge: 359
Dankeschöns: 10039
Standard Ein Traum von Muschi

ANNA öffnete mir die Tür und ich hatte mich gleich in ihre Figur verguckt und sie rutschte sofort ganz nach oben in meine Arbeitsliste. Aber zunächst war LOREDANA dran.

ANNA war mit LOREDANA eine der begehrtesten Schnitten im Klub. Ich mußte sie mir schon vorab reservie-ren sonst hätte ich das Nachsehen gehabt. Und sie schüttelte auch "vertrags"gemäß einen drängelnden Eis-bären ab. Habe ich bisher noch nie so kennen gelernt. Die meisten DL schnappen sich die Stecher wie sie anfallen.

Sie hielt vorab auch immer schön Blickkontakt und lächelte einen verrucht-verführerisch an. Endlich erwar-tungsvoll auf ihrem Sofa Platz genommen und auf ihre Show gespannt.
Kommunikation geht recht gut in Deutsch, aber bei weitem nicht das Level einer LOREDANA. ZK gab es auch und auch recht überzeugend, aber nicht das Niveau einer LOREDANA. Aber ANNA sollte andere Qualitäten haben.
Lange hielten wir es nicht auf dem Sofa aus und verkrümelten uns schnell in ein Wälzlager.

Ihr einziger Makel sind ihre ziemlich kleinen und vor allem leergetrunkenen Titties. Aber ANNA geht damit recht selbstbewußt um. Dafür war allles andere an ihrem Körper umso prächtiger.

Da nicht die Nähe einer LOREDANA oder DIANA aufkommen wollte, bin ich erst mal zu ihrem Schmuckdös-chen abgetaucht. Und dieses machte seinem Namen alle Ehre. Selten solch eine harmonisch und ästhetisch geformte Muschi gesehen. Symmetrisch geformte und deutlich hervortretende, dunkle Labien... Lange sollte ich mich nicht daran erfreuen, denn sie ließ das Gelecke ziemlich teilnahmslos über sich ergehen. 69 wollte sie gar nicht machen - und das bei ihrem Charakterärschchen...

Beim Blasen knibbelte sie mit den Zähnen an ihren Fingernägeln herum (was sie auch schon auf dem Sofa öfters machte-Nervosität?). So verging mir ziemlich schnell die Lust sie weiter zu verwöhnen und forderte sie auf mal ein wenig zu arbeiten. Was ich dann erlebte, war die Überraschung des Tages schlechthin! Für dieses Jahr der BJ No. 1 bisher. Da beschlossen wir beide uns das Finalevon ihr mündlich geben zu lassen.

Nachdem die Säfte anfingen zu brodeln übergangslos in die Missio gedreht und ein langsames Genusspop-pen zur Abkühlung des Kollegen zelebriert.
Blicken wich ANNA dabei nicht aus und ZK gab es ebenfalls. Aber sie blieben auf dem gleichen Niveau wie eingangs des Zimmers.

Als wir uns der 20 Minutenmarke näherten legte ich mich in die Faulfickerposition und bat sie mich franzö-sisch abzuschießen. Nun legte sie noch einen Zacken an Geilheit drauf und innerhalb kürzester Zeit hatte sie mich über den Gipfel gejagt. Eine weise und die beste Entscheidung für´s Finale, von mir.

Auf Grund der knappen Restzeit gab es nur eine Schnellreinigung und ein paar ZK und ich verließ mit wie-chen Knien, aber glücklich die Hütte.

Auf Grund der oben genannten leichten Abstriche gab es nur und keinen Tip.
Trotzdem werde ich sie LEICHT eingeschränkt empfehlen, aber trotzdem wieder buchen, ich denke das ist ausbaufähig. Sie will nach Verlassen des LUDERLAND wohl länger in der VENUS bleiben. Gefällt ihr hier bes-ser.

Geändert von mitanu (17.01.2018 um 16:30 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.03.2018, 21:31
boo boo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Beiträge: 374
Dankeschöns: 2325
Standard Käsekopf mit Anna

Gestern war ich mal wieder in Venus, für uns Holländer fast die erste Club die mann vorbei kommt wenn man nach NRW fahrt.

Anna war erste dran, Gipsy-look, superskinny und schöne, pechswarzche Augen. Sie sagt 22 zu sein,ich denke soll einige Jahren mehr sein (mir egal).

Vieles knutschen auf den Sofa, Zimmerfrage kommt erst nach 15 Minuten ...Auf Zimmer nochmal weiter knutscheln, dan Blasen gefuhlvoll und tief. Auch in 69 hört Sie nicht auf. Ficken in missio aber dauert nicht lange bis ich dan Kondom fuhle.

Anna steht nicht gleich auf aber bleibt noch ein bisschen liegen. 100% zufrieden,wiederholung bestimmt !
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.03.2018, 21:16
Sexy Man Sexy Man ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 160
Dankeschöns: 141
Standard

Hallo boo, hat Anna immer noch sehr lange Haare (fast bis auf den Po)?
Danke!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.03.2018, 10:54
boo boo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Beiträge: 374
Dankeschöns: 2325
Standard

Zitat:
Zitat von Sexy Man Beitrag anzeigen
Hallo boo, hat Anna immer noch sehr lange Haare (fast bis auf den Po)?
Danke!
Nein, das hat Sie nicht.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.03.2018, 23:51
Sexy Man Sexy Man ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2010
Beiträge: 160
Dankeschöns: 141
Standard

danke dir boo.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de