freiercafe party im acagold
Home
Freiercafe - Das unabhängige deutsche Pay6-Forum
Registrieren
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
  #1  
Alt 02.03.2016, 16:26
intrepido intrepido ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2009
Beiträge: 36
Dankeschöns: 211
Standard Aca: Andra, 26, Rumänien

Ende vergangener Woche war ich mal wieder zu Gast im ACA. Zuerst die Anwesenden gesichtet. Die von mir erhoffte war nicht zu sehen, also musste eine Alternative her.

Immer wieder blieb mein Blick an einer schlanken, gut gebauten und dunkelhaarigen Schönheit (und ihrem Vorbau) hängen. Ich konnte mich aber nicht entschließen. Das änderte sich, als sie den Hauptraum plötzlich verließ. Ich fing sie noch ab, sie stellte sich als Andra aus Rumänien vor. Schnell fanden wir gemeinsam aufs Zimmer.

Sie spricht gut Englisch und Deutsch. Wegen Ihrer Tätigkeit in anderen Ländern kann sie auch Italienisch, Französich (jaja, auch die Sprache) etc..

Auf dem Zimmer ging sie auf mich, versteht auch Spaß, aber es bleibt immer ein Rest Reserviertheit/professionelle Distanz. Sie bläst durchaus gefühlvoll, so wie ich es mag. Dann durfte sie aufsitzen, damit ich ihre gut ausgestatteten Titten in Bewegung sehen konnte. Daraufhin ging es kurz in den Missionar, dann ließ ich mir den Sack schön leerblasen. Einziger Minuspunkt: Nach dem Akt zieht sie sich recht rasch wieder an. Profi eben. Da bedauert man ein wenig, dass man ihr nicht in freier Wildbahn begegnet ist, mein Typ wäre sie jedenfalls.

Insgesamt eine schöne Nummer mit eine sympathischen Frau, die man gerne wiederholen kann.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.08.2016, 22:01
Dan Dan ist gerade online
P6 Rookie
 
Registriert seit: 23.02.2015
Beiträge: 429
Dankeschöns: 12029
Daumen hoch Ein Dienstag Abend in Velbert

Auszug aus meinem Bericht "Ein Dienstag Abend in Velbert":

...
Schnell hatte ich ein Girl von meinem letzten Besuch entdeckt. Diesmal wollte ich nicht so lange warten, bis sie ihre Nachtruhe antritt und ich mich nach einer Alternative umschauen muss. Schnell klappte diesmal der Blickkontakt und sie gesellte sich zu mir aufs Sofa. Sie stellte sich als Andra vor. Nach einem kurzen PST auf Deutsch erkundigte ich mich nach ihrem Service. Küssen/ZKs und ein schönes langes Vorspiel sollte es werden. Beides wurde von ihr angeboten und so gingen wird auf ein Zimmer im Erdgeschoss.

Nach dem Ausziehen legten wir uns aufs Bett und starteten mit langen und schönen ZKs. Dabei lang sie in meinem Arm neben mir und meine Hand massiert dabei gefühlvoll ihre Boobs und Brustwarzen, während sie meinen Vollmast mit der Hand verwöhnte. Wir tauschten minutenlang ZKs aus bevor sie irgendwann zum FO wechselte. Hierbei kniete sie sehr nah neben mir, so dass ich sie gut erreichen und weiterhin ihre Boobs massieren konnte. Ihr FO war abwechslungsreich und teilweise freihändig, was für ordentlich Überdruck bei mir sorgt. Auf den Hinweis etwas langsam zu machen oder eine Pause einzulegen reagierte sie prompt, also keinerlei Anzeichen von ihr die Nummer schnell zu Ende bringen zu wollen.

Nach einem ausgiebigem FO mit langsamen Phasen und 2 Unterbrechungen, bei denen es wieder lange ZKs gab, wurde gummiert und wir starteten in der Spoon Position. Ich konnte dabei wieder ihre Boobs massieren und sie drehte mir ihr Gesicht zu, damit wir wieder ZKs austauschen konnten. Sie drückte mir immer wieder rhythmisch ihr Becken entgegen, damit ich tief in sie eindringen konnte. Nach abwechselnden langsamen und schnellen Phasen pumpte ich irgendwann meine Ladung ins Gummi und in sie hinein. Der Reinigung und Entsorgung des Gummis folgte noch ein wenig AST, bevor wir nach ca. 25 Minuten das Zimmer verließen.
Abrechnung 40€ + Tip für schöne 25 Minuten GF6.

Fazit: Die Nummer mit Andra war wirklich schön, mit langen ZKs, ohne irgendwelche Hektik und ist eine Wiederholung wert.
...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.08.2016, 09:48
Pater Iltis Pater Iltis ist offline
Gast
 
Registriert seit: 24.06.2016
Beiträge: 57
Dankeschöns: 1319
Standard

Zitat:
Zitat von intrepido Beitrag anzeigen
Insgesamt eine schöne Nummer mit eine sympathischen Frau, die man gerne wiederholen kann.
Ich war am Samstag nachmittag, 13.08. in Velbert, mir war Andra bereits das vorletzte Mal aufgefallen, genau wg. ihres schönen Körpers, des hübschen Gesichts und dem bei Laufen wippenden, üppigen Vorbau. Diesmal war sie mal nicht so schnell wieder besetzt und ich nahm die Gelegenheit beim Schopf. Fast genauso wie intrepido es beschrieben hat lief es bei mir auch ab. In gewisser Weise professionell. Das tat dem Vergnügen aber keinen Abbruch, sie hat wirklich einen megageilen Body und es ist geil unter ihr zu liegen. Ihre vollen Lippen fühlen sich beim Küssen wunderbar an und sie hat auch keine Hemmungen mit ihrer Zunge, was im Aca nicht bei jeder selbstverständlich ist. Und ein weiterer Pluspunkt, sie KANN Blasen, wie der Teufel und tief!

Absolute Empfehlung für 40 €, da wird von anderen Damen dort wesentlich weniger von allem geboten!

Beim nächsten Mal werde ich wahrscheinlich 1 Stunde bei ihr buchen.

Geändert von Pater Iltis (17.08.2016 um 02:10 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2017, 15:52
bigbuddy69 bigbuddy69 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 137
Dankeschöns: 1358
Standard

170 cm tall, beautiful heavy boobs, long legs, reddish hair, one tatoo on her forearm (ace of spades), speaks good french.
Very good service, I've been with her 3 hours in the last two times I was in the club.
DFK, good BJ, likes to be fingered, sex is like a sport with her. Thanks for the reviews, it helped me to pick her the first time.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.05.2017, 14:32
Benutzerbild von Stopper
Stopper Stopper ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2010
Beiträge: 592
Dankeschöns: 10801
Reden Vorabdruck aus meinem Bericht: AAh Acapulco

Die Rotbraunhaarige erschien wieder und lümmelte sich auf die Lehne eines der Sofas. Zu ihr zu setzen war also kein Problem. Stellte sich als Andra, natürlich auch aus Rumänien, vor. Lange genug hier dass eine Unterhaltung problemlos möglich war. So wie Andra da halb auf der Lehne halb schon auf mir lag gewährte sie natürlich auch einen guten Einblick auf ihre .
Da sie wohl mitbekommen hatte, dass ich länger im Dachgarten war (so viel Kundschaft war immer noch nicht da) kam von ihr natürlich die Bemerkung dass ich ja jetzt fit genug für ein Ficknessprogramm sein müsse als persönliche Trainerin sei sie natürlich am Besten geeignet. Bin selten mal so kreativ charmant angemacht worden, und da, obwohl sie sich mit Berührungen zurück hielt, er sich zu regen begann, musste dieses Training sein.

Im Zimmer begann Andra noch im Stehen stürmisch intensiv innig mit tollen . Ihr geholfen sich nackig zu machen, schön schwingende freigelegt und sofort auf der Spielwiese weitergemacht. Zwischen vielen tollen begann Andra und verleibte ihn sich bis zum Anschlag rein, obwohl er schon längst Ficknessgröße erreicht hatte. Gummi drum und sie begann auf mir, ließ nach einer kurzen Eingleitphase ihr Becken auf ihm wie ne Stoßmaschine rauf und runter sausen . Zum Glück hatte Amalia vorher schon ganze Arbeit geleistet sonst wäre jetzt schon alles vorbei gewesen.
So aber beugte Andra sich nach vorne, ließ mich zustoßen und ihre schwangen herrlich vor meinem Gesicht. Wechsel in die Missio. Hier hielt sie ihr Becken richtig hoch, schlang ihre Beine um mich und ließ mich mit Macht zustoßen. So dauerte es nicht mehr lange bis Andra wirklich alles von mir bekam was ich hatte.

War jetzt durfte einfach noch was auf ihr liegen bleiben (klar hab ich mich abgestützt) und Andra ließ ihre Becken-, oder Scheidenmuskeln spielen, vielleicht um noch was aus mir rauszuquetschen.

Noch kurzen Ast und auskuscheln und danke Andra für den Höhepunkt des Tages, als Ficknesstrainerin bist du spitze, gerne immer wieder, klare Empfehlung.

Gruß Stopper
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.07.2017, 12:16
bigbuddy69 bigbuddy69 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 137
Dankeschöns: 1358
Standard

I was really disappointed by my last encounter with her, during Vatertag party. Everything was mechanical, no intimacy, no more fingering, and she tried to rush the session.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.10.2017, 22:22
Benutzerbild von atlantisfan
atlantisfan atlantisfan ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2010
Beiträge: 170
Dankeschöns: 3266
Standard

Andra
Mein Kollege empfiel mir Andra.
Fand ich ganz interessant, denn sie war mir schon als ziemliche Sprinterin aufgefallen und gut gebucht.
Hab lange überlegt mal hinzugehen und sie war auch gut zu finden mit ihrem blau-weissen BH.
Irgendwann lief sie mir in die Arme und nach dem üblichen Speed-Dating von keiner Minute in der der Service geklärt wird gehts in eine Kamera.

Hier gibt sie gleich Gas und nach kurzen Züngeleien und Schrittprobe kommen wir auf dem Bett zum Liegen.
Hier engagierte und erfolgreiche Handarbeit, bevor es zum wenig abwechslungsreichen, aber doch tiefen und angenehmen Gebläse kommt.
Beim GV gibt sie das Cowgirl und ich denke schon, sie will ihren eigenen Rekord brechen. Doch mit etwas Führung Tempo rausgenommen und sie kurz drauf wieder hoppeln lassen.
Ganz nach dem Motto Cowboy und Indianer ab und an das Lasso rausgeholt und sie irgendwann mal runtergeholt.
Missio dann ganz in meinem Tempo und in der Doggie gab ich Vollgas und schieß heftig ins Gummi.
Zwischendurch gabs immer wieder ZK und fingern war auch drin, gibts eigentlich nix zu meckern und nach dem Zahlen schau ich auf die Uhr und war 29min im Zimmer - na geht doch, auch wenns ab und an doch
etwas mechanisch rüberkam

Andra (40 euro 1/2 Std) kommt aus Rumänien ist ca 170 cm groß, rotbraune schulterlange Haare, Tatoos eines am rechten Unterarm.
KF36 und beeindruckende C-Cups. Kann man mal wieder buchen, aber da sind ja auch andere so genannte Top-Acts, die es zu erwischen gilt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de