Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 19.01.2010, 16:03
Benutzerbild von Rivera
Rivera Rivera ist offline
Frühstücksrentner
 
Registriert seit: 28.09.2009
Ort: Im P6-Bermudadreieck
Beiträge: 2.191
Dankeschöns: 42938
Standard Malwina, ein ungeschliffener Rohdiamant

Beim letzten Fincabesuch fiel mir eine bislang unbekannte DL ins Auge, die mich mit ihrem zauberhaften, freundlichen Lächeln sofort faszinierte. Des Weiteren war mir nicht entgangen, dass sie recht häufig gebucht wurde.

Malwina ist Polin, ca. Anfang bis Mitte 20, bildhübsch, lange blonde Haare, KF 34/36, B-Cups, ca. 1,65 m groß, Typ nettes Schulmädchen von nebenan, noch nicht lange im P6 tätig. In der Kennenlernphase kommt sie ausgesprochen natürlich, redselig und unbekümmert und ohne jeglichen Zeitdruck rüber.

Interessant: Auf dem Weg ins Zimmer fragte sie mich nach ihrem Namen. Nachdem ich diesen Charaktertest bestanden hatte, stand einem Vergnügen auf hohem Niveau nichts mehr im Wege. Meiner Interpretation dieser Vorgehensweise zufolge wollte sie wohl nicht nur die Chemie checken, sondern zudem sicher gehen, nicht als „Matratze“ zur Verfügung zu stehen. Hatte ich bislang auch noch nicht in dieser Form erlebt.

Auf dem Zimmer ist sie sehr bemüht, den Gast wirklich optimal zu bedienen, wirkt dabei aber keineswegs fahrig. Und sie küsst so toll, dass mann das eigentlich Wesentliche der Zusammenkunft beinahe vergisst. Sie kann wirklich jede Menge Lust schenken, kann sich aber auch fallen lassen und selbst Lust erleben. Zudem ist sie sehr leidenschaftlich, schmusig, sinnlich und auch experimentierfreudig. Ihre oralen Fähigkeiten sind kaum verbesserungswürdig; sie bläst schön tief und nicht zu heftig.

Fazit:
Sehr gefühlvoller und leidenschaftlicher GF6, eine schöne Zeit mit einem schönen Mädchen. Volle Punktzahl in allen Disziplinen.

Malwina ist derzeit nur sporadisch, d. h. ca. ein Tag pro Woche und im Februar des Öfteren in der Finca anzutreffen.
Mit Zitat antworten