Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 13.12.2011, 08:53
FC-Themenguard 02 FC-Themenguard 02 ist offline
Team Freiercafe
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 5.269
Dankeschöns: 2971
Standard

Auszug aus Berichtethema vom 11.12.11:

Zitat:
Zitat von Cabal Beitrag anzeigen

... Aber dann tauchte Christina auf. Erstaunlicherweise hat sie mich zunächst komplett ignoriert. Hm, das kenne ich so gar nicht von ihr. Sonst baggert sie mich immer gleich an sobald sie mich sieht und meistens konnte ich nicht lange widerstehen...

Nach einiger Zeit kam sie dann aber doch auf Touren. Ich wurde schließlich doch begrüsst und es wurde auch schon mal vorgefühlt wie es mit einem Zimmergang aussieht. Wenn sie so richtig loslegt mit Küssen und ihren geilen Body gegen meinen Schwanz presst, dann ist es meistens recht schnell um mich geschehen.

Aber diesmal hatte ich mir vorgenommen sie etwas zappeln zu lassen. Rache muss sein

Als Christina dann ihren nächsten Angriff an der Theke startete war es schließlich so weit, dass ich auch auf ihre Anmache einging.

Die Küsse wurden inniger und sie rieb ihren Prachtarsch an meinem besten Stück. Das bleib natürlich nicht lange folgenlos. So stand ich also im wahrsten Sinne des Wortes an der Theke und trank meine Cola, unterhielt mich mit einem FK der dort auf dem Sofa saß und währenddessen bearbeitete Christina immer weiter das Handtuch

Sie wollte dann doch mal den Zwischenstand ihrer Bemühungen überprüfen und so schob sie meinen Hessendress beiseite, ging vor mir auf Tauchstation und verpasste mir mal wieder einen schönen Blowjob an der Theke.

Der FK hatte sichtlich Spaß an der Vorstellung, die er da aus nächster Nähe beobachten konnte und auch Aneta ließ es sich nicht nehmen bei ihm Platz zu nehmen und das ganze fachfräuisch zu kommentieren

Wir sind dann aber doch irgendwann Richtung Zimmer verschwunden. Hier hat Christina gleich wieder Vollgas gegeben nachdem die Tür geschlossen war. Sie verschwendet wirkliche keine Zeit mit irgenwelchen Vorgeplänkel. Meine Zimmer mit Christina sind meistens kürzer als eine halbe Stunde, aber auch wenn der eine oder andere FK es nicht so ganz verstehen kann, so bin ich doch jedesmal sehr zufrieden.

Denn wenn ich die Wahl habe zwischen einer halben Stunde auf dem Kinderkarussel oder 20 Minuten auf der Achterbahn, dann nehme ich halt Christina ähm die Achterbahn

So war ich auch diesmal nach ca 25 Minuten (plus minus) auf dem Zimmer fix und fertig und richtig geil entsaftet.
Mit Zitat antworten